Termine vergangene Jahre

Termine 2018

07.04.2018,  20 Uhr: Konzert im Wilhelm13 (www.wilhelm13.de) in 26121 Oldenburg, Leo-Trepp-Str.13

Weitere Termine in Planung

Termine 2017

16.02.2017,  19 Uhr:  Oilensanc im Trio – Johanna, Anne und Gerhard gastieren beim “Luther-Mal” im Gymnasium an der Willmsstraße (Mensa) in 27749 Delmenhorst, Willmsstr.3.   Anmeldung erforderlich unter:  www.willms-gymnasium.de

29.04.2017,  20 Uhr:  Konzert im Evangelischen Bildungshaus in 26180 Rastede, Mühlenstraße 126.   www.hvhs.de

23. und 24.09.2017: Blidenfest in Beckdorf  www.kranzbinder.com

Weitere Termine in Planung

Termine 2016

10.01.2016  Neujahrskonzert um 17 Uhr in der Kirche zu Ofen (Bad Zwischenahn / Stadtgrenze Oldenburg)

10.03.2016,  20 Uhr:  Ragnar und Gerhard gastieren im Duo in der Konzertreihe “2×2″ in Oldenburg im Wilhelm13

07.05.2016,  21 Uhr:  Tanzworkshop und Konzert im Blockhaus Ahlhorn  (geschlossene Veranstaltung)

21.08.2016, 19 Uhr:  Konzert in der Kirche in Holle/Wüsting

15.11.2016, 18 Uhr:  Anne, Johanna und Gerhard gastieren bei den “Karl Jaspers Vorlesungen zu Fragen der Zeit” an der Universität Oldenburg, Gebäude 7, Hörsaal G

26.11.2016, 20 Uhr  Kornspeicher, Freiburg/Elbe, Elbestr .2

10.12.2016, 18 Uhr   Weihnachtskonzert in der Kirche St. Stephanus, Oldenburg/Oldbg., Windthorststraße 39

Termine 2015

4.1. Nachweihnachtliches Konzert in der Ofener Kirche, um 17 Uhr, 26160 Bad Zwischenahn – Ofen (Ortsgrenze Oldenburg), Kirchstraße 9

30.4. 6. ostfriesische Walpurgisfeier auf der Meevenburg,

25.5. Benefizkonzert für Nepal, Ansgarikirche Oldenburg (Edewechter Landstr. 21), 18:00 Uhr

28.8. Lux Noctis am Dornumer Schloss (26553 Dornum, Schloss))

29. und 30.8. – 14. Ritterfest in Dornum (26553 Dornum, Schloss)

26. und 27. 9.  Blidenfest in 21643 Beckdorf auf dem Beekhoff  (aufgrund von Krankheitsausfällen in kleiner Besetzung zu dritt)

11.,12. und 13.11. Anne und Gerhard spielen auf der Oldenburger KIBUM (Kinder- und Jugendbuchmesse) jeweils um 9.00 Uhr in der BBK-Galerie, Peterstr.1

20.12. Weihnachtskonzert um 17 Uhr in der Oldersumer Kirche (Ostfriesland)

Termine 2014

30.4. Meevenburg – 6. Ostfriesische Walpurgisnacht

19.7. Dötlingen – Garten Kultour Picnic Herbal 18:00 Uhr

9.11. Rhauderfehn – Konzert in der Backemoorer Kirche, 16.30 Uhr

30. 11. Bad Zwischenahn – Weihnachtskonzert in der St. Johannes-Kirche, Am Brink 8 (Weihnachtsmarkt), 17 Uhr

7.12 . Oldenburg/Oldbg. – Weihnachts-Benefizkonzert in der Lambertikirche, (Am Markt), 18 Uhr, Benefizkonzert zugunsten “Hilfe direkt Oldenburg-Sierra Leone e.V.” für das Gila-Krankenhaus in Bo/Sierra Leone. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Der Erlös unseres diesjährigen Advents-Benefiz-Konzertes ist für das Gila-Krankenhaus in Bo/Sierra Leone bestimmt. Dieses Hospital wurde mit Mitteln, die der Oldenburger Verein “Hilfe direkt Oldenburg-Sierra Leone e.V.” aquiriert hat, errichtet und wird von diesem betrieben. Dort herrscht z. Zt. die blanke Not, weil aufgrund der Ebola-Epedemie dringend Desinfektionsmittel, Schutzkleidung und Medikamente benötigt werden. In Sierra Leone sind diese Materialien auf legalem Weg inzwischen nicht mehr zu bekommen. Sie werden z.B. vom Verein per Container direkt zum Empfänger in Sierra Leone verladen. Das Schlimme an der Situation in Sierra Leone ist, dass durch Ebola und die damit verbundene Ansteckungsgefahr auch die medizinische Versorgung der “normalen” Kranken fast zum Erliegen gekommen ist, d.h. viele Menschen sterben z. B. schon auf dem Weg in die Klinik, in der momentan nur eine unzureichende Notversorgung möglich ist. Um den Betrieb des Krankenhauses einigermaßen wieder möglich zu machen, werden in Oldenburg dazu dringend benötigte Spenden gesammelt. Unser Trommler Gerhard Böhm ist mit “Hilfe direkt” eng verbunden und hat ständigen Kontakt zu den Mitgliedern, zu denen einige Ärzte zählen, die oft auch selbst vor Ort tätig sind und auch zu Musa Bainda, dem verantwortlichen Koordinator der Klinik. Er weiß, dass jeder Cent, der hier für das Projekt gesammelt wird, direkt in die Arbeit des Gila-Krankenhauses fließt und nicht in dunklen Kanälen versickert. Dehalb kommt bitte zahlreich zum Benefiz und bringt am Besten noch viele Freunde mit. Danke!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.